Zwischenergebnis in Sachen Blumenkübel Ennester Straße Attendorn

06.11.2019

Die Anfragen der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Attendorn haben zu folgendem Zwischenergebnis geführt:

1. die Verwaltung wird die am 4.11.2019 aufgestellten Blumenkübel in großer Anzahl wieder reduzieren.

2. die Verwaltung wird Gespräche mit den Anwohnern und Einzelhändlern aufnehmen und hierzu einladen

3. bei diesen Gesprächen wird die Thematik des (An-)Lieferverkehrs mit den Einzelhändlern besprochen.

Dies gab die Verwaltung in der heutigen Ratssitzung (6.11.2019) bekannt. Wir bleiben am Ball!