Neuigkeiten aus der CDU und den Vereinigungen
06.01.2020, 11:32 Uhr
CDU Attendorn vertieft Städtepartnerschaft mit Rawicz
Offene Informationsveranstaltung mit ausgewiesenem Kenner der Geschichte Polens
Die CDU Attendorn lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zu einer offenen Informationsveranstaltung mit dem Titel „1000 Jahre deutsch-polnische Geschichte“  am Mittwoch, den 15.1.2020 um 19.00 Uhr in die Aula des Rivius-Gymnasiums Attendorn ein.
Bekanntlich wurde im vergangenen Jahr die Städtepartnerschaft zwischen Attendorn und der polnischen Stadt Rawicz besiegelt. Mit Ansgar Röpling ist es der CDU Attendorn gelungen, einen ausgewiesenen Kenner der Geschichte Polens für diesen Abend zu verpflichten.
Rivius-Gymnasium Attendorn -

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um vorherige telefonische Anmeldung in der Kreisgeschäftsstelle Olpe, Tel. 02761/3046 oder per Mail an cdu-olpe@t-online.de gebeten.

Mit der Veranstaltung will die CDU Attendorn einen Beitrag dazu leisten, dass das Verständnis für die unterschiedliche Entwicklung beider Länder vorhanden ist und die Städtepartnerschaft zwischen Attendorn und Rawicz weiter mit Leben gefüllt wird. Der Vorstand der CDU Attendorn freut sich über rege Teilnahme. Eine besonders herzliche Einladung geht auch an die weiterführenden Schulen der Hansestadt Attendorn und Interessierte aus den jeweiligen Schulgemeinschaften, besonders auch Angehörige der jüngeren Generation.

Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon