Neuigkeiten aus der CDU und den Vereinigungen
06.06.2020, 20:22 Uhr
CDU bringt ihr Personal in Stellung: für den Stadtrat

Unter strikter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Bestimmungen haben die Attendorner Christdemokraten am Donnerstagabend, den 4.6.2020 ihre Stadtratskandidaten für die Kommunalwahl im September bestimmt.

Zu der Mitgliederversammlung in der Attendorner Stadthalle waren dabei 61 stimmberechtigte CDU-Mitglieder erschienen. Deren Votum fiel für nahezu sämtliche Kandidaten einmütig aus. 

Als Spitzenmann der Union fungiert Fraktionsvorsitzender Wolfgang Teipel, der bei der Union Listenplatz eins besetzt – gefolgt vom CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Sebastian Ohm (Listenplatz zwei) sowie von Rolf Schöpf (Listenplatz drei), der zugleich stellvertretender Fraktions- und stellvertretender Stadtverbandsvorsitzender ist. Insgesamt befinden sich die Namen von 35 Männern und Frauen auf der Liste der gewählten CDU-Ratskandidaten (siehe Aufstellung unten). 
starkes Frauenteam der CDU Attendorn

Neben der offiziellen Kandidaten-Aufstellung sollte das Treffen in der Stadthalle – wegen der Corona-Krise hatte es die CDU um gut drei Monate verschoben – auch Startschuss sein für das forcierte Werben um die Wählergunst. Der CDU-Vorsitzende Sebastian Ohm dazu: „Wir haben es geschafft, eine überaus tolle und kompetente Truppe aufzustellen. Wir werden im Wahlkampf deutlich machen, warum wir besser sind - mit frischen Ideen und dem Ohr beim Bürger.“

Sebastian Ohm leitete auch die Veranstaltung. Neben ihm und Fraktionschef Wolfgang Teipel sprach an diesem Abend auch der Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Jochen Ritter zu den Attendorner Parteifreunden. 

Gemeinsam war sämtlichen Beiträgen: die CDU verfüge auf allen Ebenen über hochkompetentes Personal – und gibt auch neuen Mitgliedern die Chance der Mitwirkung und Teilhabe. So bewerben sich insgesamt 10 der 19 Direktkandidaten erstmalig um ein Ratsmandat, davon auch einige Neumitglieder.

 Die CDU-Ratskandidaten im Überblick:  

Platz 1: Wolfgang Teipel (Petersburg, Listerscheid) 
Platz 2: Sebastian Ohm (Mooskamp, Repe, Mecklinghausen) 
Platz 3: Rolf Schöpf (Wippeskuhlen) 
Platz 4: Birgit Haberhauer-Kuschel (Kehlberg) 
Platz 5: Uli Selter (Auf dem Sacke) 
Platz 6: Stefan Belke (Helden/Niederhelden) 
Platz 7: Sascha Koch (Ennest 1) 
Platz 8: Kathrin Rameil (Himmelsberg) 
Platz 9: Thorsten Wurm (Biekhofen) 
Platz 10: Ralf König (Hellepädchen) 
Platz 11: Markus Harnischmacher (Schwalbenohl/Auf dem Schilde) 
Platz 12: Kirsten Böhmer (Dünschede/Röllecken) 
Platz 13: Nicole Kost (Innenstadt)
Platz 14: Manuel Thys (Schwalbenohl)
Platz 15: Friedhelm Arens (Lichtringhausen)
Platz 16: Patrick Rameil (Neu-Listernohl)
Platz 17: Hermann Guntermann (Windhausen)
Platz 18: Wolfgang Dröge (Schwalbenohl)
Platz 19: Ruth Rüsche (Ennest 2)
Platz 20: Lisa Hengstebeck  (Wippeskuhlen)
Platz 21: Stefan Tofote (Ennest 1)
Platz 22: Carlos Guel-Vega (Schwalbenohl) 
Platz 23: Michael Brüser (Neu-Listernohl)
Platz 24: Igor Mitrusic (Schwalbenohl/Auf dem Sacke)
Platz 25: Christian Falk (Hellepädchen)
Platz 26: Martin Kraemer (Schwalbenohl/Auf dem Schilde)
Platz 27: Markus Hammer (Petersburg/Listerscheid)
Platz 28: Christian Busch (Ennest 2)
Platz 29: Anja Fuchs (Biekhofen)
Platz 30: Johannes Jürgens  (Helden/Niederhelden)
Platz 31: Dr. Friederike Brodhun (Dünschede/Röllecken)
Platz 32: Eva Kersting (Himmelsberg)
Platz 33: Dieter Hundt (Kehlberg)
Platz 34: Marion Schwarte (Innenstadt)
Platz 35: Hans-Werner Schulte (Lichtringhausen)

 

 

 

 

 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon